A A A |
Thermenstadt im Naturpark Altmühltal

Hoschschule für angewandtes Management

Im Jahr 2010 ist es gelungen, die Hochschule für angewandtes Management (HAM) in Treuchtlingen anzusiedeln. Es handelt sich um eine private, staatlich anerkannte Hochschule mit Hauptsitz in Erding. Die HAM verfolgt ein semivirtuelles Studienkonzept, das unter Verwendung einer Online-Lernplattform stattfindet. Pro Semester sind drei Präsenzphasen vorgesehen. Studienschwerpunkte in Treuchtlingen sind unter anderem Sportmanagement, International Adventure Sportmanagement, Wirtschaftspsychologie sowie Betriebswirtschaftslehre mit dem Branchenfokus Hotel- und Tourismusmanagement oder Musik- und Kulturmanagement.

Der sogenannte "Adventure Campus Treuchtlingen" besteht aus dem ehemaligen berufsgenossenschaftlichen Bildungszentrum, das ideale räumliche Bedingungen bietet und verschiedenen öffentlichen Sportanlagen, die in das praxisorientierte Studienkonzept mit eingebunden werden. Treuchtlingen als Campusstandort wurde unter anderem wegen der hierfür idealen naturräumlichen und infrastrukturellen Gegebenheiten gewählt. In Zusammenarbeit mit der Hochschule sind in Treuchtlingen einige neue Sportanlagen, wie z.B. die Bechvolleyballfelder an der Bezirkssportanlage oder die Boulder- und Kletterhalle am Campus, entstanden und werden noch entstehen.

Weitere Informationen zum Adventure Campus Treuchtlingen finden Sie unter www.campus-treuchtlingen.de.

Kontakt:
Adventure Campus
Christian Werner
Hahnenkammstr. 19
91757 Treuchtlingen

Telefon:  (+49) 09142 806100
Opens window for sending emailinfo[at]adventure-campus.com
www.facebook.com/adventurecampus